Aktueller Stand: 20.06.2021 

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

die Inzidenzzahl im Landkreis Tuttlingen liegt im Moment unter 35 pro hunderttausend Einwohner.

Aktuell befinden wir uns noch im Öffnungsschritt 2.

Am Montag, den 07.06.2021, ist eine neue Corona-Verordnung in Kraft getreten,
die uns in vielen Bereichen neue Öffnungsperspektiven bietet.

Folgende Unterrichtsangebote können wieder in Präsenzform ab Montag, 21.06.2021 stattfinden.

• Alle Instrumentalunterrichte (auch Blasinstrumente und Gesang). Testpflicht!

• Gruppenunterricht Blasinstrumente und Gesang bis max. 20 Personen. Testpflicht!

• Gruppenunterricht Streich-, Zupf- und Tasteninstrumente bis max. 20 Personen. Testpflicht!


Die Testpflicht gilt nach wie vor:

1. Kinder und Jugendliche, die das sechste Lebensjahr vollendet haben, können an Präsenzangeboten der Musikschulen nur mit einem Nachweis eines negativen Corona-Tests oder eines Impf- oder Genesenen-Nachweises teilnehmen. Gleiches gilt für Erwachsene.

2. Für Kinder- und Jugendliche, die regelmäßig (2x wöchentlich) in den allgemeinbildenden Schulen auf das Corona-Virus getestet werden, sind für den Musikschulunterricht keine zusätzlichen Tests notwendig. Vorausgesetzt, dass die Tests in der Schule nicht älter als 60 Stunden sind seitens der Schulen der Nachweis über den negativen Corona-Test schriftlich bestätigt wird und dieser Nachweis beim Musikschul-Unterricht vorgezeigt wird. Die Rupert-Mayer-Schule sowie das Gymnasium händigen allen getesteten Schüler*innen den Nachweis aus. Bei der Realschule kann man den Nachweis auf Anforderung im Sekretariat abholen.

3. Für Jugendliche, die nicht regelmäßig in den allgemeinbildenden Schulen auf das Corona-Virus getestet werden, ist für die Teilnahme am Musikschulunterricht weiterhin ein tagesaktueller Nachweis eines negativen Corona-Tests notwendig, sofern nicht Impf- oder Genesenen-Nachweis vorliegt.
Gleiches gilt für Erwachsene.

Wir hoffen, dass wir über die Testungen, die in der Schule durchgeführt werden, einen möglichst unkomplizierten Weg zurück zum Präsenzunterricht finden. In diesem Sinne bitten wir Sie um tatkräftige Unterstützung!

Es grüßen Sie herzlich Judith & Rainer Benner 

Die wichtigsten Hygieneregeln (beim Präsenzunterricht): Wir empfehlen das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung, vor Unterrichtsbeginn gründliches Händewaschen, während des Unterrichts einen Mindestabstand von 2,5 m, kein gemeinsames Benutzen von Instrumenten und regelmäßiges Lüften der Unterrichtsräume. Wir bitten Sie auch weiterhin um Ihr Vertrauen und Verständnis. 

Aktuelle Seite: PRIMTALMUSIKSCHULE